Der Notar:

Wichtig ist zu guter Letzt ein Notarvertrag, in dem alle wichtigen Rahmenbedingungen vom Kaufpreis bis zum Übernahmedatum geregelt werden. Dieser Vertrag ist bindend und nicht widerrufbar. Der Notar ist unparteiisch und muß über alle Vertragsinhalte aufklären. Weder dem Käufer noch dem Verkäufer dürfen einseitig Vor- oder Nachteile verschafft werden.

zurück zurück